Herzlich willkommen in Palsweis

Mannschafts- und Einzelmeisterschaft der Stockschützen Palsweis 2014


Die Mannschaftsmeisterschaft 2014 wurde am 16.11.2014 mit 6 Teams ausgetragen: fünf Teams wurden aus den aktiven Stockschützen ausgelost und ein Team setzte sich aus Burschen vom Burschenverein zusammen.
Nach dem Weißwurst-Frühstück ging es los. Es wurde mit Vor- und Rückrunde gespielt. Am Ende konnte sich die Mannschaft mit Herbert Kowalski, Franz Salvermoser, Albert Schmid und Moar durchsetzen und steht nun für 2014 auf dem Vereinspokal.
Das Burschen-Team wurde "Sieger der Herzen", aber am Ende hat es doch nur für den letzten Platz gereicht.
Nach der Siegerehrung der Mannschaftsmeisterschaft folgte die Ehrung der diesjährigen Einzelmeisterschaft. In diesem Jahr kämpften beim Massen, Schießen oder Aufgeben 5 Damen und 9 Herren um die Plätze der Besten.
Die Damen konnten ihre jeweiligen Plätze aus dem Vorjahr verteidigen: Conny Kleist holte sich den Sieg, mit einem gutem Polster von 120 Punkten, vor Heidi Berndhard mit 96 Punkten und Siegi Kowalski mit 70 Punkten.
Bei den Herren schoss sich Albert Schmid mit 124 Punkten auf den ersten Platz gefolgt von Franz Salvermoser (104 Punkte) und Christian Wenhart mit 98 Punkten.
Somit gewann Albert Schmid die Einzel- wie auch die Mannschaftsmeisterschaft und wir haben wie schon im Vorjahr einen Doppelsieger. Wenn nicht sogar zwei: denn Franz Salvermoser gewann auch die Mannschaftsmeisterschaft und im Einzel Silber.

Ergebnis-Mannschaft | Ergebnis-Einzel | Zeitungsartikel
Autor: Gaby Plüschke