Herzlich willkommen in Palsweis

7. Freundschaftsturnier Damen in Palsweis (24.09.2011)


Das Damenturnier begann um 13:00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein.
Unsere Mannschaft mit Gabriele Plüschke, Sabine Heiß, Conny Kleist und Siegi Kowalski traf als erstes auf die Damen aus Langengern-Plixenried und konnte dieses Spiel für sich entscheiden. Als nächstes standen uns die Altomünsterinnen gegenüber, die uns recht knapp den Sieg abnahmen. Das Spiel gegen die Maisacherinnen konnten wir dann wiederum für uns entscheiden und trafen anschließend im letzten Hinrundenspiel auf die Weichser Damen. Auch dieses Spiel konnten wir für uns verbuchen.
Seit einem halben Jahr sind die Weichserinnen erst dabei und bestritten nun in Palsweis ihr allererstes Turnier.
In der Rückrunde begannen unsere Damen wieder gut durchzustarten. Sie wollten ihren Turniersieg vom Frühjahr diesen Jahres mit der Besetzung Heidi Bernhard, Sabine Heiß, Conny Kleist und Siegi Kowalski verteidigen. Es klappte auch alles ganz gut und wir waren auf bestem Wege. Einzig die Altomünsterinnen machten es uns schwer, gegen sie konnten wir nur ein Unentschieden erkämpfen.
Am Ende reichte es für die Titelverteidigung vom Frühjahr diesen Jahres und unsere Damen gewannen auch das zweite Heimturnier 2011. SC Maisach belegte den zweiten Platz, TSV Altomünster wurde Dritter und Platz 4 belegte der FC Plixenried-Langengern. Die Damen vom SV Weichs kamen auf den 5. Platz und man muss sagen: sie haben sich wacker geschlagen.

Die Stockschützen Palsweis bedanken sich bei allen Mannschaften für die Teilnahme und bei allen die an der Durchführung des Turniers mitgeholfen haben.
(Gabriele Plüschke)

Bericht aus der Tageszeitung